Freitag, 13. Dezember 2013

...ich kann es kaum glauben, aber das ist mein 100 Post....

Dann nutze ich gleich mal die Gelegenheit und stelle Euch mein neuestes Werk vor:

Ziegenberta aus einem kuscheligen safrangelben Zottelfell (ich habe alle Restbestände in meinem Lieblingsstoffladen aufgekauft:-) von Westfalen, Stoffen von freespirit etc., nach einer Anleitung von herzenstreu.

Ist die nicht putzig:-)


Sie wird sich bestimmt mit Kater Karlo (auch nach einer Vorlage von herzenstreu) gut vertragen:





Und das ist die Schwester von Ziegenberta:-)

Sonnige Grüße, Bianca

Dienstag, 3. Dezember 2013

MMM 04.12.2013

....ein kleines bisschen ärgere ich mich schon....der ursprüngliche Plan war eigentlich, die Damenweste Malissa passend zu dem bereits gezeigten Hoodie Malou, beide nach den E-Books von Claudi zu nähen.

Die Weste ist richtig schön geworden, aber leider ein klein wenig zu schmal für mich. Deshalb habe ich dann auch noch diese tollen Knebelknöpfe organisiert, aber leider haben diese die erhoffte Weite auch nicht gebracht ...Eine liebe Nähfreundin hat sich riesig gefreut.

Eigentlich komme ich mit Größe 40 super klar, aber da die Weste mit einem Vlies und auch innen mit einem wunderbaren Zottelfleece von Bonny-Bee  gefüttert ist, war es einfach zu viel Stoff für mich...Sie ist insgesamt aber wirklich richtig gut gelungen und von daher werde ich sie auf jeden Fall nochmal nähen, dann halt eine Nummer größer und weniger Stoffschichten...Dann kann man sie auch mal drinnen tragen....

So, hier nun die Fotos dazu:



Ich bin total verliebt in diese Weste, toller Schnitt liebe Claudi, nur beim Verstürzen hatte ich anfangs einen Knoten im Kopf, aber wie man ja sieht, habe ich diesen auch noch gelöst. grins:-)

Viele Grüße, Bianca

Heute bin ich mal der frühe Vogel und schau mal, was die anderen alles bei MMM genäht haben.

Montag, 2. Dezember 2013

...die fast letzten Bestellungen für dieses Jahr...

sind seit heute auf dem Weg zum Christkind:-)



Es ist einfach unglaublich, wie viele Rudis ich dieses Jahr genäht habe und ich finde es immer wieder super schön, mit den Kunden ihre ganz individuellen Rucksäcke zu gestalten:-). So ist fast jeder Rudi ein echtes Unikat und meine "Modellpalette" wird immer vielfältiger und ausgefallener.


Vlg Bianca

Montag, 25. November 2013

Und hier noch eine Menge Kosmetiktaschen...

für die Belegschaft einer Physiotherapiepraxis.......die werden echt Augen machen....

Die ersten drei Täschchen sind nach der Taschenspieleranleitung "Rot" von Farbenmix  genäht. Ich habe die Nahtzugaben weggelassen, so haben die Taschen eine schöne Größe und es passt noch immer eine ganze Menge rein:-)

Die Stickdateien sind von Huups und Stickbaer.


 Und hier noch mehr Taschen mit Stoffen von Swafing und Hilco (Hamburger Liebe):


Die Anhänger sind nach der neuen Stickdatei von Huups "Owls" gefertigt und mit farblich passenden Perlen verziert...



Vlg Bianca

Sehr pinkig und voll im Trend:-)

...eigentlich war der Plan, dass ich für mich eine Handtasche nähe, Stoff und Schnitt lagen schon lange bereit, nur die Muße fehlte noch dazu....

Und dann sah eine Kundin die Stoffe und bestellte diese Tasche für sich mit genau diesen Stoffen, grins:-)

Der ursprünglich angedachte Schnitt (eigentlich wollte ich eine Juniz von Frau Liebstes nähen) war aber zu groß, ich machte mich also auf die Suche nach einem anderen Ebook, aber alle Schnitte für Messengerbags sind mindestens so groß, dass ein Ordner rein passt.

Also habe ich mir mal eigene Gedanken zu einem Entwurf gemacht und das ist das Ergebnis:


Die Tasche hat nun die Maße ca. 30 (B) x 26 (H) x 8 (T). Die Schliesse war eigentlich gar nicht geplant (ich habe die Kletts schlichtweg vergessen, es war schon spät:-), aber ich finde, sie ist ein echter Hingucker, oder? Jetzt bin ich mal gespannt, was meine Kundin dazu sagt:-)

Einen schönen Start in die Woche wünscht Euch,
Bianca



Freitag, 22. November 2013

Ein Quaaaksalber von april-kind...

Hallo Ihr Lieben,

endlich hatte ich mal einen guten Grund, einen Quaaaksalber nach dem wunderbaren Ebook von april-kind zu nähen....Eine gute Freundin brauchte ein Geburtsgeschenk und ich wollte ihn schon ganz lange mal nähen, es fehlte aber leider immer die Zeit dazu....Da es sich um ein Kuscheltier für ein neugeborenes Baby handelt, habe ich ganz weiche Stoffe gewählt...


Ich finde, er ist sehr entzückend geworden:-). Das ist bestimmt nicht mein letzter Quaaaksalber, unser Kleiner hat auch schon seine Ansprüche geltend gemacht.

Ein schönes Wochenende und vlg Bianca

Donnerstag, 14. November 2013

Rudi, Rudi und Rudi:-)

Guten Morgen Ihr Lieben,

Der wunderbare Rudi von Julia ist weiterhin sehr gefragt (vor allem bei den Großeltern als Geschenk zu Weihnachten:-)

Für Jungs mit einem Rennauto, Rakete und Trekker....

 Rennauto und Rakete: Tanja macht Geschenke

Trekker von happystick

Und die nächsten Bestellungen sind schon wieder eingetrudelt:-)

Herzliche Grüße, Bianca

Mittwoch, 30. Oktober 2013

MMM am 30.10.2013

...und diesmal mit einem Hoodie "Malou" nach dem Ebook von der wunderbaren Claudi




Die passende Weste "Malissa" habe ich auch bereits zugeschnitten, aber meine aktuelle Auftragslage lässt mir momenn keine Zeit für eigene Projekte:-)


So, jetzt schau ich mal, was die anderen so alles bei MMM eingestellt haben,
 vlg Bianca

Dienstag, 29. Oktober 2013

Ich wurde getaggt?!?


Die liebe Kristina hat mir den Best Blog Award verliehen! Vielen Dank dafür!!!!


Die Regeln für den Best Blog Award

Schreibe einen Post zu diesem Award, füge das Bild ein und danke mit einem Link demjenigen, der dir diesen Award verliehen hat
***
Beantworte die 11 Fragen
***
Überlege dir selbst 11 neue Fragen
***
Tagge 10 weitere Blogger, die unter 200 Leser haben
***
Sage den Bloggern, dass sie den Award bekommen haben und somit getagged sind.



So hier nun meine Antworten auf die 11 tollen Fragen von Kristina:


1. Wie bist Du zum nähen gekommen?
Ich habe vor ca. 8 Jahren mit dem Nähen angefangen und zwar in einem Patchworkkurs in Dinslaken. Kurz danach wurde unser Nachwuchs geboren und bekam seine erste Decke:-). Heute nähe ich eigentlich alles, was gefällt. Taschen, Kleidung, viel für Baby und Kind und auch Erwachsene.

2. Für wen nähst Du am liebsten?
Für meine Familie, Freunde und meine lieben Kunden.

3. Hast Du ein eigenes Nähzimmer oder eher eine kleine Ecke?
Wir haben gerade in diesem Jahr einen kompletten Raum im Keller eingerichtet, dort habe ich einen Zuschneidetisch, meine Ovi, Stickmaschine und meine Bernina stehen.

4. Kaufst Du gezielt Stoff, oder...?
Ich bin stoffsüchtig, dass heisst, ich schlage bei jeder sich bietenden Gelegenheit zu, z.B. im Internet, auf Stoffmärkten, DaWanda etc.etc.

5. Lieblingsfarbe?
Rot

6. Lieblingsbuch?
Ich lese am liebsten Thriller, aber zur Zeit vergnüge ich mich mit dem Hundertjährigen, der aus dem Fenster stieg....

7. Ohne... gehe ich nicht aus dem Haus?
ohne meine selbstgenähte Handtasche und mein Portemonnaie

8. Was ist deine liebste Jahreszeit?
Ich liebe den Sommer, aber im Winter finde ich mehr Zeit und Muße zu nähen.

9. Warum bloggst Du?
Anfangs war ich einfach nur neugierig, was so alles in der Nähszene passiert und welche Stoffe und Schnitte gerade in sind..und irgenwann hatte ich dann Lust, selbst meine selbstgenähten Sachen zu zeigen. Ich freue mich immer wahnsinnig, wenn ich nette Kommentare bekomme und meine Statistik ganz viele Seitenaufrufe zeigt (gerade bei RUMS oder MMM oder, oder, oder?

10.Beschreibe Dich mit 5 Worten.
detailverliebt, kreativ aber doch recht ordentlich, sehr in meine Familie verliebt, glücklich und zufrieden:-)

Und hier nun meine 11 Fragen:

1. Was nähst Du am liebsten?
2. Wo nähst Du am liebsten?
3. Welche Stoffe (Designer) magst Du?
4. Wie oft nähst Du in der Woche?
5. Lieblingsfilm
6. Lieblingsfarbe
7. Lieblingsbuch
8. Für wen nähst Du am liebsten?
9. Hast Du einen absoluten Lieblingsblog?
10. Welche Schnitte/Ebooks (Anbieter) magst Du am liebsten?
11. Wenn Du 3 Wünsche frei hättest?


Und hier folgen nun meine ausgewählten Blogs: 


lulu-bluemchens-herzwerk
zauberzwerge1234
exilkoelnerin
mbyalex
petitmariette
pudelzauberei 

Mittwoch, 23. Oktober 2013

...und es rumst wieder am 24.10.2013

Hallo Ihr Lieben,

kennt Ihr das auch:

Projekte, die einem eigentlich leicht zur Hand gehen sollten (ich begann die Taschen mit den Worten: ich brauche mal wieder ein schnelles Erfolgserlebnis:-)) und irgendwann möchte man sie eigentlich nur noch in dem großen Korb verschwinden lassen, weil dann doch nicht ganz so leicht...

Aber ich habe es durchgezogen und hier ist nun das Ergebnis: tatatatata......



...eine Florabella aus dem Hause Farbenmix (Ebook)  verziert mit einer Mandala-Häkelblüte nach einer Anleitung von Brigitte mit Stoffen von Janeas World (der mit den Fliegenpilzen).

Erst hatte ich die Tasche ohne Häkelblüte fertig genäht, dann nochmal alles aufgetrennt (meine Lieblingsbeschäftigung auf der Couch vorm Tatort:-) und ich finde, die Blume gibt der Tasche erst das "gewisse Etwas". Flowerpower und pure Lebensfreude, grins:-). Und was da alles reingeht, einfach unglaublich.

So, jetzt schau ich mal, was die anderen alles so gezaubert haben und zwar hier: RUMS,

seid ganz herzlich gegrüßt,
Bianca

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Willow meets Hamburger Liebe:-)

...und das Ergebnis sieht so aus:-)






 Die Wickeltasche Willow nach einem Ebook von Lillesol & Pelle ist der tägliche Begleiter für alle Mamis mit kleinen und größeren Kindern. Die Klappe der Tasche ist mit einem Handgriff komplett abnehmbar und eignet sich damit hervorragend gleichzeitig als Wickelunterlage. Im Inneren befinden sich vier Fächer: Zwei davon haben die Größe für Windeln und Feuchttücher. Die anderen beiden Fächer sind für Flaschen gedacht. Die Träger sind lang genug um die Tasche über den Lenker eines Kinderwagens zu hängen. Die Tasche lässt sich schnell Öffnen und Schließen in dem die Taschenklappe einfach durch die Lasche gezogen wird. Die Tasche hat eine Größe von ca. 35x30x15cm (BxHxT) und bietet genug Platz für die gesamte „Nahversorgung" des Kindes.

Die Stoffe sind von Hilco nach einem Design von Hamburger Liebe, die LKW-Plane von Limetrees.

Soooooooooo schön, oder?

Und jetzt schau ich mal, was die anderen bei RUMS zeigen:-)

Eure Bianca



Mittwoch, 25. September 2013

Statistik

...die ein oder andere wird das wahrscheinlich belächeln, aber ich freue mich gerade wie Bolle über den 10.000 Seitenaufruf meines Blogs...

Und natürlich hoffe ich auf noch viele mehr, weil bloggen ist einfach nur Klasse und macht riesig Spaß...Ist immer nur gefährlich für den Geldbeutel, weil man so undendlich viele gute Tipps und Links von Euch bekommt,

es grüßt Euch ganz dolle die Bianca

Dienstag, 17. September 2013

MMM am 18.09.2013

 ...mit einem Hoodie nach einem Schnitt von Allerlieblichst, aus einem super coolen Jersey von Michas-Stoffecke und mit dem tollen Woodpeckerstoff nach dem Design von Cornelia Simboeck.


Der Schnitt hatte mich sofort angesprochen und am besten gefallen mir die Effekte mit dem Ziergummiband. Auch die Kapuze hat einen tollen Schnitt. Sehr inspiriert hatte mich der Hoodie von Nadine (Alles für Selbermacher), die Gummizackenlitze habe ich auch in ihrem Shop erstanden.

Das ist bestimmt nicht meiner letzter Hoodie nach diesem tollen E-Book. Gerade bei dem Wetter kann man ihn super mit einer Weste tragen.




Und jetzt bin ich mal sehr gespannt, was die anderen bei MMM gezaubert haben:-).

Liebe Grüße, Bianca

Montag, 9. September 2013

Rucksack Karlson



....genäht nach einer Anleitung von Lillesol&Pelle mit Stoffen von Hamburger Liebe/Hilco...

Nachdem ich bereits so viele Rudis (Kitarucksäcke) für die ganz Kleinen genäht habe, war ich total begeistert, dass Julia nun endlich auch ein E-Book für einen Rucksack für größere Kinder geschrieben hat.

Und ich kann sagen, das es mal wieder ein absolut gelungenes E-Book geworden ist. Und nachdem ich mich dann endlich für diese Stoffkombi entschieden und alles zugeschnitten hatte, war das "zusammenbringen" der einzelnen Schnittteile gar nicht mehr so schlimm. Dies natürlich auch vor dem Hintergrund, dass ich Julias Schnitte liebe und ihre Vorgehensweise schon gut kenne.

Mit diesem Rucksack können kleine Leute auch gut ein paar Tage verreisen, es ist einfach unglaublich, was alles  reingeht. 

Eine schöne Woche wünscht Euch die Bianca

Donnerstag, 5. September 2013

RUMS #36 und endlich mal wieder was gestricktes für mich...

...die Wolle für diesen ganz besonderen Schal lag bereits seit einem Jahr im Schrank und ich hatte mich anfangs nicht so richtig ran getraut und sie dann irgendwie aus den Augen verloren, weil ja im Schrank verborgen:-)

Und letzte Woche habe ich mal wieder meine diversen Materialien sortiert und schwups ist mir diese wunderbare Wolle "Retinella von Lana Grossa" in den Hände geraten und so hatte ich eine schöne "Abends-auf der Couch-vor dem Fernseher" Beschäftigung und siehe da: hat gar nicht weg getan, nach gut drei Abenden war mein neuer Schal fertig.



Und ich finde ihn ganz besonders schön, super kuschelig und ich denke, dass er auch bald zum Einsatz kommt (auch wenn ein Blick nach draußen momentan nicht wirlich daran glauben lässt:-)

So und jetzt schaue ich mal, was die anderen so alles rund ums Weib gewerkelt haben Rums.

Sonnige Grüße aus dem Rheinland, Bianca

Mittwoch, 4. September 2013

Rudi Two aus Kunstleder


 ...und seit längerer Zeit gibt es mal wieder zwei aktuelle Rudi Two zu zeigen:

Diese Tasche ist außen aus Kunstleder, innen mit einem pink-weiss karierten Baumwollstoff gefüttert. Verziert habe ich sie mit einer Stickdatei von Lila-Lotta (Huups) "Lotta Galoppa".





Auch diese Tasche ist außen aus Kunstleder und innen mit einem dunkelblau-weißen Sternenstoff gefüttert. Der Leuchtturm ist von "Die Krabbel Krabbe".

Beide Taschen sind nach einer Anleitung von Lillesol & Pelle genäht.


Viele Grüße, Bianca

Freitag, 30. August 2013

Basic Bag von Lillesol & Pelle für den kleinen Mats

just in dem Moment als mich eine Freundin bat, für Ihren 2-jährigen Neffen eine kleine Spieltasche zu nähen, kam Julia mit ihrem neuen Ebook Basic Bag um die Ecke...Als ob sie es geahnt hätte:-). Die Maße der kleinen Tasche stimmten fast , ich habe den Schnitt nur ein klein wenig abgeändert (nach oben hin wird die Tasche etwas breiter) und etwas verkleinert.



Und hier ist das Ergebnis, ich hoffe, der kleine Mats wird damit viel Freude haben:-)

Die Stickdatei Baustelle von Emioli lieben die kleinen Jungs übrigens sehr:-) 

Liebe Grüße, Bianca

P.S. dann stelle ich die Tasche doch auch gleich mal bei Made4Boys vor.

Montag, 26. August 2013

Made4Boys

...wie cool ist das denn, ich habe gerade entdeckt, dass es auch eine Seite nur für Jungs gibt...Da möchte ich gleich mal diese coole Schultüte vorstellen:



Gefertigt nach einer Anleitung von Farbenmix mit Stickdateien von Zaubermasche, Anja und Rieger.

Nun aber gleich wieder zurück zu Made4Boys und schauen, was die anderen so schönes für die Jungs gezaubert haben.

Viele Grüße, Bianca

Montag, 19. August 2013

Die Schule kann bald beginnen....

...eine Schultüte passend zum Ranzen mit Dinosaurier sollte es sein und bitte ganz cool und nicht zu Baby:-)

...waren die Anforderungen einer Mutter, deren Sohn dieses Jahr in die Schule kommt...

 






Genäht nach einer Anleitung von Farbenmix, Stickdateien von Zaubermasche, Anja Rieger und die Stickdatei für den großen T-Rex habe ich bei Etsy erstanden.

Ich bin mal sehr gespannt, wie die Schultüte dem I-Dötzchen gefällt.

Nach der Einschulung kann die Tüte dann mit Watte gestopft werden und als großes Kissen das Bett zieren (die Schultüte von unserem Kleinen wird oft und gerne bei Kissenschlachten verwendet:-).

Und für die große Schwester ist dann noch diese Kissenhülle entstanden, damit sie auch was am 1. Schultag ihres Bruders hat:

 Stickdatei von Emblibrary.




Es grüßt Euch die Bianca